Der lange Weg nach Hause: Der Sohn des Bundeskanzlers erinnert sich

Der lange Weg nach Hause Der Sohn des Bundeskanzlers erinnert sich Kurt von Schuschnigg erz hlt in bewegender Manier aus seinem bewegten Leben als Sohn des sterreichischen Bundeskanzlers dessen Familie nach dem Anschlu sterreichs unter Sonderarrest der deutschen Inv

  • Title: Der lange Weg nach Hause: Der Sohn des Bundeskanzlers erinnert sich
  • Author: Kurt von Schuschnigg
  • ISBN: 3841700675
  • Page: 234
  • Format:
  • Kurt von Schuschnigg erz hlt in bewegender Manier aus seinem bewegten Leben als Sohn des sterreichischen Bundeskanzlers, dessen Familie nach dem Anschlu sterreichs unter Sonderarrest der deutschen Invasoren stand Aus der sterreichischen Heimat wurde Kurts Vater zun chst in das Gestapo Hauptquartier in M nchen, sp ter in das Konzentrationslager Sachsenhausen verlegt Dort hatte Kurt au erordentliches Besuchsrecht, galt jedoch den Nationalsozialisten als eine zu schm hende Pers nlichkeit Mit gerade 16 Jahren meldete sich Kurt von Schuschnigg zur Marine, von wo ihm, schwer verwundet, die Flucht durch das daniederliegende Deutschland in den S den gelang Dort schloss er sich dem Widerstand an und traf erst nach Kriegsende wieder auf seine Familie.

    • ✓ Der lange Weg nach Hause: Der Sohn des Bundeskanzlers erinnert sich ✓ Kurt von Schuschnigg
      234 Kurt von Schuschnigg
    Der lange Weg nach Hause: Der Sohn des Bundeskanzlers erinnert sich

    Books